Wissen

Hundewissen: Ausführlicher Hunderatgeber

Die Haltung von Hunden wird von Außenstehenden gerne unterschätzt. Personen, die ihren ersten Hund erziehen, bekommen dies meist schnell zu spüren. Immerhin gibt es zahlreiche Dinge, die sich im Leben auf einmal ändern. So denken zum Beispiel nur wenige Menschen an bürokratische Themen, wie zum Beispiel Hundeführerschein, Hundeverordnung oder Versicherung.

In der Praxis kommt es häufiger vor, dass diese Themen einfach ausgeblendet werden. Empfehlenswert ist dies jedoch nicht, schließlich ist es besser, wenn Hundehalter die Regeln und Vorschriften können. So ist es leichter, sich an die Vorschriften zu halten. Außerdem weiß man genau, wo die Grenzen liegen – was insbesondere dann von Vorteil ist, wenn es zu Streitigkeiten mit anderen Personen kommt.

Für alle Neulinge, die noch nicht lange einen Hund besitzen oder demnächst einen Hund anschaffen möchten, haben wir auf dieser Seite die wichtigsten Informationen rund um das Thema Hundewissen zusammengetragen. Auf den Unterseiten werden die jeweiligen Themen ausführlich behandelt.

Zumal sich unser Hunderatgeber keinesfalls nur an Neulinge richtet. Viele Personen besitzen ihre Hunde schon seit Jahren, wissen aber trotzdem nicht genau Bescheid. Dies lässt sich zum Glück ganz leicht ändern. Die nachfolgend aufgeführten Kategorien führen zielsicher zu den einzelnen Themen.

Auswahl des Hundes

Hundenutzung und Bürokratisches

  • Diensthunde
  • Hundeführerschein
  • Hundesteuer
  • Hundeverordnungen
  • Hundeversicherung
  • Leinenpflicht / Leinenzwang

Gesundheit und weitere Hundethemen

  • Hundeparasiten
  • Maulkorb